Kings Hollow und The Donald

4%

5

Jahre alt

90000

Zielbetrag

Braun

Farbe

Alles auf Horst 2018 - aus Freude am Galoppsport


Für weitere Bilder von King´s Hollow und The Donald einfach auf das Bild klicken.  Ab dem 22.03.2018 nur auf dein-rennpferd.de! Die 2. Generation des Stalles Alles auf Horst! #MakeHorstGreatAgain

 

Die Renngemeinschaft Alles auf Horst 2018:

„Make Horst Great Again“ist das Motto des Stalles „Alles auf HORST2018“! Der Spaß am Galopprennsport, die Treffen der Stallgemeinschaft an Renntagen und das gemeinsame Feiern von Erfolgen.

Denn auch wenn Horst als Namensgeber unseres Stalles jetzt seine Karriere in Frankreich fortsetzt, so bleibt sein Sieg in Baden-Baden 2017 für immer unvergessen. War dieser Erfolg doch praktisch die Geburtsstunde des Stalles alles auf Horst in der Turföffentlichkeit und der erste Sieg auf der deutschen Vorzeigebahn in Baden-Baden.

Wir haben für die Galoppsaison 2018 veritablen Ersatz verpflichtet. Sowohl vom Namen, von der Abstammung und auch von der „Fantasie“ die in unseren zwei neuen Rennpferden steckt.

Die Rennpferde des Alles auf Horst Syndikats:

Der erste Kandidat der sich alleine vom Namen nicht hinter Horst verstecken muss, ist The Donald. Unschwer zu erraten welcher Präsident der USA mit einem kleinen ironischen Augenschwinkern sein Namensgeber ist – wir hoffen das The Donald es ebenso gut versteht, sich ins Rampenlicht zu bringen und ähnlich durchsetzungsstark gibt, wie sein bekannter Namensvetter dessen politisches Motto leicht abgewandelt unser Stallslogan in dieser Saison sein soll: „Make Horst Great Again!“

Als Sohn von Air Chief Marshall als Enkel des großen Danehills, aus einer vom sehr populären französischen Deckhengst Kendargent stammenden Mutterstute Kenzinga, die wiederum aus einer Monsun Stute stammt und auf die schnelle deutsche Mutterlinie der Championstute Belle FEE zurückgeht, ist The Donald gezogen wie ein schnelles speedstarkes Pferd.

Als Zweijähriger hat er bereits zweimal vielversprechend in einem Maidenrennen debütiert und ist nach seiner Erholungspause im Winter im Gestüt nun als Wallach mit einigen Erwartungen wieder voll im Training. The Donald ist französischer Inländer und daher für die attraktiven Prämien in unserem Nachbarland genauso wie sein kongenialer Partner King´s Hollow qualifiziert.

Der 5-jährige Sohn des Champion Deckhengstes Soldier Hollow, King´s Hollow, der auch in diesem Jahr für 25.000€ im Gestüt Auenquelle steht, stammt aus der berühmten deutschen Mutterlinie der Kaiserin. Mit König Shuffle, König Turf, König Concorde und King´s Hall ist das Pedigree von King´s Hollow mit guten Blacktype-Rennpferden übersäht.

Er selbst zeigte sich in den vergangenen beiden Jahren meist in den Farben von Christoph Holschbach als verlässlicher Handicapper, der seinen Hafer verdient und sehr viel Spaß bereitet. King´s Hollow versuchte sich dabei auch schon dreimal in den bekannten mit 52.000€ dotierten TIERCE Handicaps. Diese Klasse wollen wir in diesem Jahr erneut erreichen und um die ganz große Börse in Frankreich laufen. Bei 16 Starts hat King´s Hollow 2 mal gewonnen und war 7 mal platziert. Sein aktuelles Valeur beläuft sich auf 34.0 und seine Gewinnsumme inklusive Prämien aus 2 Rennzeiten beläuft sich auf fast 57.000€.

Natürlich sollen sowohl The Donald als auch King´s Hollow viel in Frankreich auf lukrative Preisbörsenjagd gehen. Liveübertragungen mit allen Infos und Statistiken sind durch france-galop.com garantiert. Wir freuen uns aber genauso schon auf die großen Meetings zum Beispiel in Baden-Baden, wo wir dann beide live anfeuern wollen und mit ein wenig Glück wieder, wie schon mit Horst, in der Gewinnerlounge von Baden Racing zusammen feiern möchten.

Begrenztes Kontingent und Verlosung:

Das Galopp-Abenteuer mit dem Rennstall „Alles auf Horst2018“ wird wie immer eine sehr limitierte, exklusive Angelegenheit. Denn es kommen nicht mehr als 10 Prozent an Teilhabeprozenten auf den Markt. Wenn diese ausverkauft sind, wird die Teilhabephase geschlossen. Bei Fragen stehen wir euch unter info@dein-rennpferd.de zur Verfügung. Viel Freude mit eurer Teilhabe am Rennstall Alles auf Horst!

Wenn ihr euch über unsere Banner bei unseren Partner Buchmachern registriert und euch den 100€ Bonus sichert, erhaltet ihr die Chance in unserer Verlosung einen kostenlosen Anteil an The Donald und King´s Hollow obendrauf zu gewinnen. Die Verlosung findet unter allen neuregistrierten Nutzern statt am Ende der Teilhabephase statt.

Vertragsdetails: 

Teilhaber an King´s Hollow und The Donald könnt ihr beginnend mit dem 22. März 2018 rückwirkend zum Dezember 2017 werden. Euer Anteil berechtigt zur Teilhabe an Renngewinnen und Verkaufserlösen von King´s Hollow und The Donald für die Galoppsaison 2018 von Dezember 2017 bis zum 31.Oktober 2018 . Das Startgeld setzt sich aus Pferdewert, Unterhalts-,Trainings-, Tierarzt-, Transport-, Nennungs-, Hufschmied-, und Verwaltungskosten zusammen. Es handelt sich um eine einmalige Zahlung, es werden keine weiteren Zahlungen fällig. Die Anteilspreise verstehen sich zzgl. MwSt.

Rennstall-Strategie: 

King´s Hollow und The Donald sind beide startfertig und werden mit Beginn ihrer 5-jährigen bzw. 3-jährigen Saison 2018 am Rennbetrieb teilnehmen. King´s Hollow ist einer der wenigen Nachkommen vom deutschen Championdeckhengst Soldier Hollow, der die französische Inländergeltung besitzt. So soll King´s Hollow als Identifikationsfigur des Stalles natürlich auch in Deutschland laufen, aufgrund seiner lukrativen Inländergeltung für viele Rennen aber auch in Frankreich  möglichst lukrative Rennbörsen und Prämien mit nach Hause bringen.

Auch The Donald ist ein französischer Inländer und wird überwiegend in Frankreich am Start sein. Wir freuen uns auf die großen deutschen Festivals, wo wir ihn bei Gelegenheit in Deutschland an den Ablauf bringen möchten.

Der Trainer hat in den sportlichen Angelegenheiten das letzte Wort und wird King´s Hollow und The Donald die richtigen Rennen auswählen. Sascha Smrczek ist seit vielen Jahren, wenn man Inlands- und Auslandssiege zusammenzählt, in der absoluten Spitzengruppe der deutschen Galopptrainer zu finden und ein ausgewiesener Frankreich-Spezialist.

Die Teilhabe endet am 31. Oktober 2018. Es ist geplant King´s Hollow und The Donald auf einer Herbstauktion vorzustellen. Es ist aber im Galoppsport grundsätzlich alles möglich: Auch ein Verkauf vor Ende der Vertragslaufzeit in einem Verkaufsrennen, auf einer Auktion oder freihändig. In diesem Fall endet die Teilhabephase ebenfalls (für Details siehe auch Pachtvertrag).

Kosten:

Mit einer einmaligen Zahlung von 300€ zzgl.19 % MwSt. pro Teilhabeanteil von 0,33% (das entspricht 32,45€ pro Anteil oder 16,22€ pro Rennpferd im Monat in der Teilhabedauer rückwirkend beginnend mit Dezember 2017 bis zum 31.Oktober 2018) seid ihr bis Ende der Grasbahnsaison 2018 Mitglied im Rennstall „Alles auf HORST“ und Teilhaber von King´s Hollow und The Donald. Alle Kosten für euren Anteil sind damit abgegolten (Training, Verpflegung, Tierarzt, Schmied, Transport, Nenngelder, Verwaltungsgebühren, Direktoriumskosten, Berichterstattung) Dein-Rennpferd.de nimmt nicht wie andere, internationale Syndikatsseiten eine extra Management-Fee, sondern profitiert nur im Erfolgsfall des Pferdes, am Ende der Teilhabephase durch eine 7-prozentige Provision auf den Verkaufswert des Pferdes. Es handelt sich um eine einmalige Zahlung und es entstehen keine weiteren Kosten.

 Rewards:

- Jeder Teilhaber kann so viele Trainingsbesuche zu festgelegten Terminen wahrnehmen, wie er möchte.

- Jeder Teilhaber hat an Renntagen Zutritt zum Führring und ist bei den Rennen hautnah dabei.

- Jeder Teilhaber bekommt online regelmäßige Informationen rund um sein Rennpferd geboten.

-Jeder Teilhaber wird gemäß seiner Teilhabe an Renngewinnen und Verkaufserlösen beteiligt. Zahltag: 1.Dezember 2018

 


Neuigkeiten


Keine Neuigkeiten.

Kommentare(0)


cancel reply
cancel reply