Panos wohlbehalten zurück - nächstes Ziel Compiegne

16. Juni 2017 09:35:25

Editor's choice

+++Der Held von Craon zurück in Weidenpesch+++ Mit der Morgendämmerung begrüßten seine Trainingspartner ihn freudig wiehernd zurück in Köln. Panos kam nach einer Fahrt durch die kühle Nacht wohlbehalten zurück nach Köln. "Ich freue mich riesig über den Sieg. Jetzt bekommt Panos 5 Wochen Erholung und Pause. Danach versuchen wir es wieder auf einer A-Bahn am 25.7 in Compiegne im PRIX DU RU DE BERNE über 1600 Meter. Ich gucke aber auch was der Handicapper sagt", fügte ein freudestrahlender Henk Grewe die mögliche Alternative an. #panos #compiegne #derHeldvonCraon www.dein-rennpferd.de


Tags:

panos

Editor's choice