Die letzten Vorbereitungen: Panos vor seiner Reise nach Nancy

24. April 2017 12:20:07

Editor's choice

+++Der Wecker klingelt früh für Panos +++ Bereits um 4.15 Uhr geht es für unseren Panis-Sohn und Reisefuttermeisterin Renate Beltermann morgen ins 331 Kilometer von Köln entfernte Nancy. An Koblenz, Trier, Luxemburg und Metz vorbei wird Panos nach seiner Reise einige Zeit in der Gastbox zur Rennvorbereitung verbringen. Um 13.25 Uhr stellt sich Panos mit dem jungen Antoine Coutier im Sattel dann 14 hochkarätigen Gegnern. Andre Fabre schickt für Godolphin Queen Boudica eine Dansili Tochter aus der Gruppe 1 Siegerin Satwa Queen ins Rennen. Diese dürfte am Toto noch mehr Beachtung finden als Salyana, eine Debütantin des Aga Khan. Mario Hofer schickt neben Panos mit Diamantstorm und Hello Again die einzigen beiden anderen noch nicht gelaufenen Pferde ins Rennen. Unterdessen hat Natascha Grewe bereits die goldenen dein-rennpferd Farben Persil-frisch aus dem Schrank geholt. Seit dem 18.9.2016, also über 7 Monaten freuen wir uns auf das erste Rennen in unseren Farben. www.dein-rennpferd.de #panos

Editor's choice