Levitate: Der "Ernst" des Rennpferdlebens beginnt

6. April 2016 01:45:27

Editor's choice

+++Abschlussarbeit von Levitate für nächsten Dienstag angesetzt+++ Die Zeit rast und die Galoppsaison nimmt volle Fahrt auf.Trainer Henk Greve hat die Abschlussarbeit von Levitate für ihr Debüt über 2200 Meter in Köln Weidenpesch für den kommenden Dienstag angesetzt. Dann beginnt endgültig das Rennpferdleben für die Tochter des Derbysiegers von 2008, Kamsin. "Es ist ein Rennen in dem die "Creme de la Creme" der deutschen Stuten des Jahrgangs 2013 genannt ist. Das macht die Aufgabe für Levitate als Debütantin auf der einen Seite sehr schwierig, ist aber gleichzeitig für alle Teilhaber sehr spannend, da es sich um ein "verstecktes" Blacktyperennen handelt, so dein-rennpferd Racing Manager Jonas Schorfheide. www.dein-rennpferd.de

Editor's choice